Von Victoria Heider 0
Teilnehmerin in Staffel acht

Sarah & Pietro Lombardi: Das sagt DSDS-Mitstreiterin Anna-Carina Woitschack zur Ehekrise

Anna-Carina Woitschack DSDS heute

Anna-Carina Woitschack nahm mit Sarah und Pietro 2011 bei DSDS teil

(© STAR-MEDIA / imago)

Bei der achten DSDS-Staffel schaffte es Anna-Carina Woitschack mit Pietro und Sarah Lombardi in die Motto-Shows und kämpfte mit ihnen um den Sieg. Nun äußert sich die Sängerin zu den unschönen Gerüchten über eine angebliche Affäre von Sarah.

2011 versuchte Anna-Carina Woitschack (23) zusammen mit Pietro (24) und Sarah Lombardi (24) in der achten DSDS-Staffel Deutschlands nächster Superstar zu werden. Dabei hat sie natürlich mitbekommen, wie sich das singende Traumpaar ineinander verliebt hat. „Sarah und Pietro waren bei der DSDS-Staffel so in einander verliebt und so glücklich“, erinnert sich Anna-Carina gegenüber „Promipool“.

Das denkt Anna-Carina über Sarahs Affäre

Doch nun droht das Liebesglück des einst so harmonischen Pärchens an einer angeblichen Affäre Sarahs zu zerbrechen. Sarah hat sich komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und auch Pietro gibt sich nach einem knappen Statement bedeckt. Anna-Carina kann nicht einschätzen, ob die Gerüchte wahr oder falsch sind, da sie keinen Kontakt mehr zu den beiden hat. Eines steht für sie jedoch fest: „Eine lange und glückliche Ehe im Show-Geschäft zu führen, halte ich für sehr schwierig, da man sich oft viele Tage nicht sieht. Da braucht man schon viel Vertrauen.“ 

Anna-Carina selbst ist gerade Single, und auch wenn sie „sehr oft einsam und allein“ ist, hat sie dafür Zeit sich ihrer Karriere zu widmen. Derzeit tritt sie regelmäßig in Shows wie „Immer wieder sonntags“ auf und begeistert das Publikum dort unter anderem mit ihrem Lied „Zwischenspiel“.