Von Fabienne Claudinon 0
Nach Trennung von Pietro

Sarah Lombardi: Sie kann wieder lächeln

Sarah Lombardi macht gerade eine schwere Zeit durch

Sarah Lombardi kann endlich wieder lächeln

(© Sarah Lombardi / Facebook)

Sarah Lombardi macht gerade eine schwere Zeit durch. Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass sie und ihr Ehemann Pietro Lombardi sich trennen. Nach angeblichen Affärengerüchten war Sarah auch zahlreichen Beleidigungen ausgesetzt. Nun scheint die attraktive Sängerin ihr Lächeln wiedergefunden zu haben und das Dank eines besonderen Menschens.

Harte Zeiten für Sarah Lombardi (24). Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass sie und ihr Ehemann Pietro Lombardi (24) sich trennen. Nach fünf Jahren Beziehung, drei Jahren Ehe und einem kleinen Sohn folgt bei dem einstigen DSDS-Traumpaar nun die Scheidung. Der Grund dafür sind Fremdgehgerüchte um Sarah. Die Fans waren schockiert, als Bilder aufgetaucht sind, die das belegen sollen. Ihren Unmut äußerten viele in schlimmen Beleidigungen gegenüber Sarah. Doch nach all der schweren Zeit kann die 24-Jährige nun endlich wieder lächeln. Auf ihrem Facebook-Account postet sie nun ein Bild mit einer guten Freundin, das die beiden mit einem lustigen Filter zeigt. Dazu schreibt sie: „Meine alte Schulfreundin hat es heute geschafft, mich zum Lächeln zu bringen. Starke Frauen müssen kämpfen.“ Es ist schön, dass Sarah Lombardi trotz der vielen Anfeindungen Freunde hat, die zu ihr halten.  

Quiz icon
Frage 1 von 8

Sarah Engels und Pietro Lombardi Quiz Auf welchem Sender lief Sarahs und Pietros Baby-Doku?