Von Vanessa Rusert 0
Volle Punktzahl von „Let’s Dance“-Jury

Sarah Lombardi: Ihr Tanz war eine Botschaft an alle Frauen

"DSDS"-Sternchen und Popsängerin Sarah Engels

Sarah Engels

(© Getty Images)

Sarah Lombardi sorgte mit ihrem Auftritt bei „Let’s Dance“ vergangenen Freitag für eine unfassbare Überraschung: Mit ihrer sinnlichen Performance räumte die hübsche Brünette die volle Punktzahl von 30 Punkten ab. Auf Facebook verriet die Sängerin jetzt die Botschaft hinter ihrem Tanz.

Was für eine Performance! Voller Leidenschaft lieferte Sarah Engels (23) in der letzten Folge von „Let’s Dance“ vergangenen Freitag eine unfassbar gute Show zu dem Song „Crazy in Love“ von Beyoncé ab. Die Jury war vollkommen überrascht von ihrem Auftritt und gab der 23-Jährigen die volle Punktzahl von 30 Punkten. Auf Facebook meldete sich Sarah jetzt mit einer besonderen Botschaft hinter ihrem sinnlichen Tanz zu Wort. So schreibt die Ehefrau von Pietro Lombardi (23): „Vor allem eins wollte ich (…) zeigen: Man muss nicht immer Modelmaße haben, um sich sexy zu zeigen oder zu fühlen. Das geht auch mit ein paar Schwangerschaftskilos mehr. Also bitte ihr Lieben, liebt euch so wie ihr seid und hört auf diesem Magerwahn zu verfallen. Eure Sarah“. Wow, was für eine Message! Wie gut sich Sarah in ihrer Haut fühlt, hat sie mit ihrem Tanz ja mehr als offensichtlich bewiesen. 

Alle Infos zu „Let’s Dance“ im Special bei RTL.de