Von Manuela Hans 0
Nach „Let’s Dance“-Finale

Sarah Lombardi bedankt sich bei Fans für Unterstützung

Sarah Lombardi und Robert Beitsch beim Finale von "Let's Dance"

Sarah Lombardi und Robert Beitsch beim Finale von "Let's Dance"

(© Getty Images)

Nach dem Ende von „Let’s Dance“, bei dem Sarah Lombardi den zweiten Platz machte, bedankt sich diese nun bei ihren Fans. In dem Facebook-Eintrag wird noch einmal klar, wie wichtig Sarah die Teilnahme und vor allem die große Unterstützung war.

Gestern Abend (3. Juni) fand das große Finale bei „Let's Dance“ statt. Sarah Lombardi (23) und ihr Tanzpartner Robert Beitsch (24) belegten dabei den zweiten Platz und können mächtig stolz auf sich sein. Nach dieser emotionalen Zeit möchte sich Sarah nun auch bei ihren Fans bedanken und schrieb auf ihrer Facebook-Seite: „Ich möchte mich von ganzem Herzen bei euch bedanken für all die Wochen die ihr uns unterstützt habt. Das was ich durch Let's Dance erleben durfte und gelernt habe ist das größte Geschenk! Ich bin mega stolz auf Robert und auf unsere Freundschaft.“

Des Weiteren bedankte sie sich auch bei dem Team von „Let’s Dance“ und bei ihrer Familie, welche sie die ganze Zeit über unterstützte. Für Sarah war die Zeit bei „Let’s Dance“ eine sehr emotionale, in der sie jedoch auch gewachsen ist. Denn sie trainierte Woche für Woche hart und legte in ihre Tänze immer viel Gefühl rein. Jetzt kann sich Sarah wieder auf ihren Sohn Alessio konzentrieren. Der kleine Mann ist schon ziemlich groß geworden und wird sich bestimmt über die Zeit mit seiner Mama freuen.