Von Fatmata Abu-Senesie 0
Marion und Tabitha Lee

Sarah Jessica Parker: So groß sind ihre Töchter

Sarah Jessica Parker und ihre Töchter Marion und Tabitha Lee

Sarah Jessica Parker und ihre Töchter Marion und Tabitha Lee

(© Getty Images)

Marion und Tabitha Lee sind womöglich das süßeste Zwillingspaar Hollwoods und ihre Mama Sarah Jessica Parker kann wirklich stolz auf ihre beiden Prinzessinnen sein. Wir groß die Mädchen geworden sind, zeigt ein neues Foto beim gemeinsamen Spaziergang mit ihrer Mama in New York.

Nach ihrem Sohn James (12), der im Oktober 2002 das Licht der Welt erblickte, bekamen „Sex and the City“-Star Sarah Jessica Parker (50) und ihr Mann Matthew Broderick (50) im Jahr 2009 erneut Nachwuchs und das gleich im Doppelpack. Die Zwillinge Marion und Tabitha Lee wurden von einer Leihmutter ausgetragen und kamen am am 23. Juni 2009 zur Welt. 

Tabitha und Marion ganz die Mama

Mittlerweile sind die Zwillingstöchter von Sarah Jessica Parker richtig groß geworden. Paparazzi haben Sarah und ihre Mädchen beim gemeinsamen Spaziergang in New York gesichtet. Wie ihre Mutter sind natürlich auch Tabitha (5) und Marion (5) lässig gekleidet. Tabitha steht sichtlich auf Pink und bei Marion darf es ruhig etwas bunter sein. Händchen haltend schlenderte das süße Trio durch die Straßen New Yorks.

Ihren Ehemann und Schauspielkollegen Matthew Broderick lernte die Sarah Jessica Parker bei der New Yorker „Naked Angels Theatre Company" kennen und lieben. Am 19. Mai 1997 gab sich das Traumpaar das Jawort. Die fünfköpfige Familie lebt seit dem in New York.

Bildergalerie: 13 spannende Geheimnisse über „Sex and the City“-Darsteller

Quiz icon
Frage 1 von 8

Hollywoods Baby-Namen Quiz Wie hat Vin Diesel seine Tochter (*2015) genannt?