Von Victoria Heider 0
„Sarah & Pietro… im Wohnmobil durch Italien“

Sarah Engels und Pietro Lombardi: Darum zeigen sie Alessios Gesicht nicht auf Facebook

Sarah Engels Pietro Lombardi Sohn Alessio RTL II

Sarah Engels und Pietro Lombardi

(© RTL II)

Trotz der vielen privaten Einblicke, die Sarah Engels und Pietro Lombardi in ihrer neuen Doku-Sendung „Sarah und Pietro… im Wohnmobil durch Italien“ geben, wollen die beiden ihren Sohn Alessio größtenteils aus den Medien heraushalten. Erst ein einziges Mal zeigte das Paar das süße Gesicht des Mini-Lombardis auf Facebook - gegenüber „Promipool“ erklärte Pietro jetzt, ob die Fans mit einem weiteren Bild rechnen dürfen, auf dem das ganze Gesicht zu sehen ist. Außerdem sprachen die beiden über ihr neues Album und verrieten, wie es klingen wird.

Nach „Sarah und Pietro… bauen ein Haus“ und „Sarah und Pietro… bekommen ein Baby“ können die Fans des Musikerpaares die beiden und Sohnemann Alessio nun bei „Sarah und Pietro… im Wohnmobil durch Italien“ bei ihrem ersten gemeinsamen Urlaub begleiten. „Dieses Mal sind wir gemeinsam mit Sarahs Nonnino und ihrer Nonnina (Oma und Opa) in einem Wohnmobil in Italien unterwegs. Natürlich haben wir auch Alessio dabei, er ist ja nun fester Bestandteil unseres Lebens“, so das Paar über das neue RTL-II-Format.

Wird es noch ein Foto von Alessios Gesicht geben?

Sarah Engels (23) und Pietro Lombardi (23) teilen ihr Leben mit ihren Fans aber nicht nur im TV, sondern auch auf Facebook: Regelmäßig posten sie romantische Liebesfotos und niedliche Schnappschüsse von Sohnemann Alessio. Dabei ist jedoch stets Alessios Gesicht nicht ganz zu sehen – nur ein Mal zeigten die beiden ihren Followern Alessio komplett. „Alessio soll irgendwann selbst entscheiden können, welche Wege er gehen möchte und welche nicht. Wenn man ihn gar nicht zeigt, geht die Hetzjagd aber erst Recht los“, erklären Sarah und Pietro im Interview mit „Promipool“.

Dass sie aber doch noch ein weiteres Bild veröffentlichen, auf dem Alessio ganz zu sehen ist, schließen die beiden zur Freude ihrer Fans nicht aus: „Eventuell irgendwann einmal, aber wir möchten ihn auf keinen Fall auf dem Präsentierteller wissen!“

Sarah und Pietro über ihr neues Album

Das Traumpaar startet aber nicht nur mit der neuen Serie, sondern auch mit einem neuen Album durch. Schon vor einigen Wochen verkündete Pietro die gute Nachricht via Facebook und auch Sarah postete bereits Fotos aus dem Studio. Auf dem Album, dessen Sound durch deutschsprachige Pop-Lieder geprägt sein wird, werden also beide vertreten sein. Es wird aber nicht nur Duette geben. Die erste Singleauskopplung, welche von Sarah gesungen wird, kommt schon Ende Januar auf den Markt – das komplette Album wird kurz vor Ostern erscheinen.

Wie immer haben Sarahs und Pietros neue Lieder einen ganz besonderen Bezug zu ihrem Leben: „Inspiration bekommen wir allen voran natürlich durch unsere alltäglichen Gefühle, den Menschen, die uns begegnen und die Situationen, die uns berühren.“ Dann dürfte Baby Alessio wohl ganz viel zu den neuen Liedern seiner Eltern beigetragen haben.

„Sarah & Pietro… im Wohnmobil durch Italien“ kommt immer montags um 21.15 Uhr auf RTL II.

Quiz icon
Frage 1 von 8

Sarah Engels und Pietro Lombardi Quiz Auf welchem Sender lief Sarahs und Pietros Baby-Doku?