Von Vanessa Rusert 0
Tragischer Abschied am "Fürstenhof"

Sarah Elena Tempe alias "Sabrina Görres" verlässt "Sturm der Liebe"

Traurige Neuigkeiten für alle "Sturm der Liebe"-Fans: Sarah Elena Timpe alias "Sabrina Görres" wird den "Fürstenhof" verlassen! Wann es soweit ist und wie es zu der Entscheidung kam, erfahrt ihr hier!

Aus und vorbei: Nach zwei Jahren "Sturm der Liebe" wird Sarah Elena Timpe (28) alias "Sabrina Görres" den "Fürstenhof" verlassen. Die 28-Jährige wird voraussichtlich am 16. September das letzte Mal als die verwöhnte "Sabrina" in der ARD-Telenovela zu sehen sein. Doch wie kam es zu dieser Entscheidung?

Ein neuer Lebensabschnitt

"Es war eine tolle Zeit mit einer wunderbaren Figur und wunderbaren Geschichten, die ich spielen durfte. Nun geht meine Reise weiter - ich lasse mich überraschen, wohin", so die Schauspielerin gegenüber ARD. Künftig möchte sie an neuen Projekten arbeiten.

Achtung, Spoiler!

Der Abschied von "Sabrina Görres" sorgt für Trauer am "Fürstenhof": Das Flugzeug, mit dem sie und ihr Vater "André Konopka" (Joachim Lätsch) nach Australien reisen, stürzt ab - Sabrina überlebt das tragische Unglück nicht. Ihr Vater entkommt dem Tod jedoch und sitzt von nun an auf einem illegalen Walfängerschiff fest. 

Kopf hoch, liebe "Sturm der Liebe"-Fans! Auch wenn der traurige Abschied kurz bevor steht, gibt es erst einmal Grund zur Freude, wenn am 8. September die Hochzeitsglocken am "Fürstenhof" läuten!


Teilen:
Geh auf die Seite von: