Von Jasmin Pospiech 0
From Sarah with Love

Sarah Connor tröstet Mutter Soraya via Facebook nach Beziehungs-Aus!

Mutter Sorayas lässt sich nach 7 gemeinsamen Jahren von ihrem Mann scheiden. Jetzt hat sich auch ihre Tochter, Sängerin und X-Factor-Jurymitglied Sarah Connor, zu Wort gemeldet.


Schön, wenn man in schweren Stunden jemanden hat, der einem bei steht. Aber auf diesem Wege? Sarah Connor (32), Deutschlands beliebteste Sängerin und Echo-Preisträgerin, hat ihre Mutter Soraya (54) nach der Bekanntgabe deren Trennung von ihrem jetzigen Mann wirklich via Facebook und Twitter getröstet! Sie schrieb auf ihrer Homepage: „Die Ehe ist die Verbindung zweier Menschen, von denen einer nie an Geburtstage denkt und der andere nie einen vergisst...“ Und betont: „Ich liebe dich, Mama. Sei nicht traurig. Ich weiß, es tut weh... Aber wir sind alle für dich da“, wie bild.de berichtet.

Ob man so eine Nachricht mit tausenden von Followern teilen muss, sei natürlich dahin gestellt. Sarah selbst achtete bei ihrer eigenen Scheidung von Marc Terenzi (34) darauf, ihre Familie und ihre Kinder aus den Medien herauszuhalten. Zuvor hatte das Paar seine Liebe ja bekanntlich öffentlich in einer Realitysoap "Sarah & Marc in Love" zelebriert. Entsprechend groß war die Pein, als die Ehe scheiterte.

Nun also die öffentliche Unterstützung für ihre Mama. Das, was sie gesagt hat, ist wirklich rührend, aber hätte sie das nicht ihrer Mutter unter vier Augen sagen können?


Teilen:
Geh auf die Seite von: