Von Mark Read 0

Sarah Brandner: Model und Fußballer-Freundin


Man kann dem Fußball Nationalspieler Bastian Schweinsteiger nur zu seiner Wahl gratulieren.

Das Model Sarah Brandner ist nun schon seit zwei Jahren die Lebensgefährtin an seiner Seite. Sie ist nicht nur die schöne Freundin an seiner Seite, sie hat auch noch etwas in ihrem hübschen, ehrgeizigen Köpfchen.

Ein Leben nur als „Spielerfrau“ ist Sarah Brandner aber zu wenig. Die blonde Münchnerin möchte eine eigene Identität und nicht nur ein Anhängsel eines erfolgreichen Nationalspielers sein. Dieser „Job“ würde die 21- Jährige nicht wirklich ausfüllen.

So arbeitet die Blondine hauptberuflich als Model. Dabei ist sie noch sehr erfolgreich. Ein sexy Shooting für die „Sports Illustrated“ katapultierte Sarah Brandner in die Kategorie der anerkannten deutschen Models.

Neben eines perfekten Model- Körpers möchte die Fußballerfreundin aber auch noch etwas für ihren Geist tun und ihren „Horizont“ erweitern. „Ich will Soziologie studieren. Dabei lernt man, um die Ecke zu denken. Und es ist bestimmt gut für die Allgemeinbildung", ließ die süße Freundin „Bastis“ in einem Interview verlauten.

Zuvor gilt es aber noch ein paar private Pläne zu realisieren. „Zunächst fliege ich zur WM, danach mit Basti in den Urlaub, dann mit einer Freundin nach Thailand, nach Indien. Und mit meiner Mutter will ich auch noch weg." Faulenzen steht bei mir nicht auf dem Programm. Ich will die Länder wirklich entdecken und außerdem eine Yoga-Ausbildung machen. Ich will dass man mich als Mensch respektiert. Ich bin kein Stück Fleisch.“

Hört, hört! Wenn das mal nicht nach „Ehrgeiz“ klingt.

Von Nachteil wird es dabei sicher wohl trotzdem nicht sein, die Freundin eines Promi- Fußballers zu sein!


Teilen:
Geh auf die Seite von: