Von Anita Lienerth 0
Mutter Silvia in großer Sorge

Sarafina Wolly muss erneut an der Wirbelsäule operiert werden

Im April 2013 musste sich Sarafina Wollny (19) zum ersten Mal aufgrund eines Nervenabzesses an der Wirbelsäule einer OP unterziehen. Nach einem weiteren Eingriff im September 2013 muss sie sich heute zum dritten Mal operieren lassen.

Sarafina Wollny wird heute zum dritten Mal am Rücken operiert. Obwohl sie bereits zwei Eingriffe hinter sich hat, haben sich ihre Rückenschmerzen nicht sonderlich verringert.

Mama Wollny drückt ihr die Daumen

Auf Facebook wünscht Silvia Wollny (49) ihrer Tochter alles Gute: „Wünsche meiner Maus Sarafina gleich alles erdenklich Gute für ihre OP, die sie leider nun zum dritten mal am Rücken hat heute. Hoffe, dass es diesmal alles besser klappt..... Kuss Mama.“

Ein Nervenabszess macht Sarafina zu schaffen

Sarafina hat einen schlimmen Nervenabszess an der Wirbelsäule, der ihr große Schmerzen bereitet, weshalb dieser großflächig entfernt werden muss.

Wir hoffen, dass diese Operation besser verläuft, als die zwei bisherigen und wünschen ihr gute Besserung!

Auch ihre Mutter Silvia Wollny wurde erst kürzlich operiert! War es eine Beauty-OP?


Teilen:
Geh auf die Seite von: