Von Kati Pierson 0
Benefizkonzert von Santiano

Santiano: Begriffe „Zusammenhalt“ und „Solidarität“ keine leeren Floskeln

Für SANTIANO & FRIENDS sind die Begriffe „Zusammenhalt“ und „Solidarität“ keine leeren Floskeln. Das beweist die Band jetzt am 27. Juni in Halle an der Saale. Gemeinsam mit befreundeten Künstlern werden sie den Verein „Wir helfen e.V.“ der Mitteldeutschen Zeitung unterstützen.


Das nächste Benefizkonzert, dass wir Euch ans Herz legen möchten, hat die Band Santiano auf die Beine gestellt. Am 27. Juni werden Santiano & Friends die Georg-Friedrich-Händel Halle in Halle/Saale zum Toben bringen.

Benefizkonzert von Santiano & Friends in Halle

Das Hochwasser hat immer noch weite Teile Bayerns und Ostdeutschland im Griff und in Katastrophengebiete verwandelt. Wo das Wasser abgeflossen ist, sind Schlamm und Zerstörung zurückgeblieben. An Alltag ist in vielen Regionen immer noch nicht zu denken. Begriffe wie „Zusammenhalt“ und „Solidarität“ gewinnen aber täglich an Bedeutung.

Diese Begriffe sind es auch, die Santiano in den eigenen Liedern besingt und sie tun mehr. Die Formation lebt dieses Titel. Aus dem hohen Norden Deutschlands und während ihrer Tournee mit Helene Fischer nehmen sie sich einen Abend Zeit und spielen in Halle an der Saale ein Benefizkonzert mit befreundeten Künstlern.

Mit Faun & Subway to Sally und vielen anderen

"Freundschaft" noch so ein Begriff in der heutigen Zeit. Bei Santiano wird auch der groß geschrieben. Gemeinsam mit befreundeten Künstlern wie Faun, Subway to Sally und weiteren Gästen geben sie dieses besondere Konzert. 20 Uhr geht es in der Georg-Friedrich-Händel Halle in Halle/Saale am 27. Juni los.

Der komplette Erlös kommt den Opfern der Flutkatastrophe zu Gute. Gemeinsam mit dem Verein „Wir helfen e.V.“ der Mitteldeutschen Zeitung, werden die Spendengelder auf die einzelnen Regionen verteilt. Allen Musikern die an diesem Abend auf der Bühne stehen, ist es ein Bedürfnis diesen Menschen zu helfen: „Wir waren die letzten Wochen mit Helene Fischer in ganz Deutschland auf Tour und es hat uns erschreckt, das tatsächliche Ausmaß in den Flutregionen zu sehen. Im Fernsehen hat man doch eine gewisse Distanz zu den Bildern – aber live war das noch mal ´ne ganz andere Sache. Der starke Zusammenhalt der Menschen hat uns imponiert und uns alle dazu bewogen, mit diesem Benefizkonzert unseren kleinen Beitrag für die Flutopfer zu leisten.“, sagt Björn Both von SANTIANO stellvertretend für alle Künstler von SANTIANO & FRIENDS.

Die Tickets kosten 39,50 € und sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.


Teilen:
Geh auf die Seite von: