Von Fabienne Claudinon 0
„The Blind Side“-Star wird wieder Mutter

Sandra Bullock adoptiert zweites Baby

Sandra Bullock wurde von dem US-Magazin "People" zur schönsten Frau der Welt gekürt

Sandra Bullock

(© Getty Images)

Sandra Bullock ist bereits Mutter eines kleinen Sohnes - 2010 adoptierte sie einen Jungen namens Louis. Jetzt soll die Oscar-Gewinnerin ein zweites Baby adoptiert haben. Dieses Mal ist es ein Mädchen. Auch mit ihrem derzeitigen Freund Bryan Randall scheint es zunehmend ernster zu werden...

Sandra Bullock (51) ist zum zweiten Mal Mutter geworden, denn vor Kurzem soll die Schauspielerin ein kleines Mädchen adoptiert haben. Sandra adoptierte bereits im Jahr 2010 ihren Sohn Louis (5). Jetzt soll Louis eine kleine Schwester bekommen haben, wie ein Insider gegenüber „Radar Online“ verrät.

Mit Sandra Bullocks neuem Freund, dem Fotografen Bryan Randall (49), soll es auch ernster werden. So verriet die Quelle weiter: „Sandra hat Bryan von Anfang an deutlich gemacht, dass sie einen Mann sucht mit dem sie Kinder großziehen kann.“ Offensichtlich scheint diese Voraussetzen kein Problem für Bryan zu sein.

Die beiden machten ihre Beziehung Anfang August öffentlich, zuvor sollen sie sich bereits einige Monate gedatet haben. Anfang September soll Bryan Sandra zu einem Doppeldate mit Schauspielkollegin Jennifer Aniston (46) und ihrem Mann Justin Theroux (44) begleitet haben, auch zu Jennifer Anistons Hochzeit war Bryan als Sandras Begleitung eingeladen! Für Sandra Bullock ist es die erste Richtige Beziehung nach der Scheidung von ihrem Ex-Mann Jesse James im Jahr 2010. Jesse hatte die schöne Schauspielerin damals mit mehreren Frauen betrogen. Bleibt zu hoffen, dass Sandra nun endlich ihr Glück mit ihrer kleinen Familie und Bryan Randall gefunden hat.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?