Von Milena Schäpers 1
Erholung für einen Kämpfer

Samuel Koch: Nach der Reha wird sein Traum erfüllt!

Samuel Koch ist seit seinem Unfall bei „Wetten dass..“ gelähmt. Nach der langen Reha erfüllt sich Koch nun einen Wunsch und fliegt nach Ägypten.


Nach Berichten der Blick.ch beendete Samuel Koch nach über einem Jahr die Reha und ist für 2 Wochen Urlaub nach Ägypten geflogen.

Der 24-jährige Student verunglückte bei einer Wette bei der Show „Wetten Dass“ im Dezember 2010, als er mit gefederten Stelzen über Autos springen wollte. Er brach sich dabei das Genick und ist seitdem von der Schulter abwärts gelähmt.

Nun erfüllt er sich sein Traum von Wärme, die auch seinem Körper gut tun wird. Die Lähmung brachte seine natürliche Temperatur-Regulation aus dem Gleichgewicht und die milden Temperaturen in Ägypten versprechen Linderung.

Große Pläne für danach gibt’s auch schon: Samuel will sein Schauspielstudium in Hannover im Sommer wieder aufnehmen.

Während der Reha machte er körperlich nur kleine Fortschritte. Doch wer mit so viel Lebenskraft und Energie dieses Schicksal bewältigt, kann uns allen noch viel beibringen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: