Von Jasmin Freiberg 0
Fakten über den "The Voice"-Juroren

Samu Haber: Zehn Dinge, die ihr unbedingt wissen solltet!

Er ist der neue Publikumsliebling: Samu Haber (37). Gemeinsam mit seiner Band "Sunrise Avenue" war er bereits ziemlich erfolgreich. Doch heraus gestochen ist er noch nie – bis jetzt! Mittlerweile hat sich der finnische Blondschopf in die Herzen der weiblichen "The Voice Of Germany"-Fans katapultiert. Wir haben ihn deswegen einmal genauer und die Lupe genommen und interessante Dinge herausbekommen.


Don S küsste Annemarie Eilfeld

1. Samu Habers Spitzname ist Don S, er wird aber auch Schpermann (halbdeutscher Superman) genannt.

2. Mit 16 begann seine musikalische Laufbahn. Seine erste Band hieß "Sunrise". Später gründete er dann die Band mit dem Namenszusatz. Es vergingen 102 Bewerbungen, bis sie endlich ihren ersten Plattenvertrag hatten. Hart verdienter Erfolg!

3. Bei einem TV-Dreh musste er "Wahrheit oder Pflicht" spielen und dann die DSDS-Teilnehmerin Annemarie Eilfeld küssen

Er liebt ein Model

4. Dabei gehört sein Herz einer ganz anderen: Model Vivianne Raudsepp (23). Zum ersten Date lud Samu Haber sie auf eine Zigarette ein. Wenn das keine Romantik ist!

5. Sein Papa ist Deutscher. Kein Wunder, dass der Juror die Sprache so gut beherrscht. Seine finnischen Wurzeln erkennt man trotzdem am süßen Akzent. Aber mal ehrlich: Ohne wäre er doch auch nur halb so süß!

6. Haber bedient sich gerne in Hotelzimmer. Doch das macht er nur im allergrößten Notfall, z.B. wenn er dringend Batterien braucht. Da müssen dann schon einmal die aus der Fernbedienung dran glauben.

Seine Tattoos sind sein Leben

7. Der Musiker schwitzt gerne! Aber dem Sport zieht er dann doch lieber die Sauna vor. Dort kann er sich mit einem kühlen Bier immer bestens entspannen.

8. Er fürchtet den Winter nicht, denn Eis und Schnee sind seine Leidenschaft: Er steht auf Eishockey (spielte bis 14 selbst) und Snowboarden, am liebsten in den Alpen. Vielleicht trifft man ihn dieses Jahr dort an?

9. Haber spricht nicht nur deutsch, er fährt auch deutsch: Und zwar einen BMW!

10. Seine Tattoos sind seine Lebensphilosophie und heißen: "Dream Like A Child" (Träume, wie ein Kind), "Follow Your Heart" (Folge deinem Herzen), "Be Honest" (Sei ehrlich) und "Work Hard" (Arbeite hart). 

Ihr könnt noch nicht genug von dem süßen Finnen haben? Dann lest doch einfach weiter.


Teilen:
Geh auf die Seite von: