Von Anita Lienerth 1
„The Voice of Germany“-Coach

Samu Haber: So sehen seine Bandkollegen von Sunrise Avenue aus

Samu Haber sitzt derzeit in der Jury von „The Voice of Germany“ und hilft Menschen auf ihrem Weg zu einer erfolgreichen Musikkarriere. Der Sänger hat den musikalischen Durchbruch mit seiner Band Sunrise Avenue bereits geschafft. Samu Haber ist mittlerweile jedem bekannt, aber wie sehen seine restlichen Bandkollegen aus? Wir zeigen es euch!

Samu Haber ist Frontman der Band Sunrise Avenue

Samu Haber ist Frontman der Band Sunrise Avenue

(© T-F-Foto / imago)

Bereits 1992 gründete Samu Haber die Band Sunrise, neun Jahre später wurde der Name zu Sunrise Avenue geändert, da in Skandinavien damals elf andere Bands mit dem Namen  „Sunrise“ existierten. Ende 2004 nahm die Band ihr erstes eigenes Album auf - ohne einen Plattenvertrag zu haben. Danach ging die Karriere von Sunrise Avenue steil bergauf.

Durchbruch 2006

Im Sommer 2005 unterschrieb die Band ihren ersten Vertrag, ein Jahr später wechselten sie zu der EMI Group. 2006 veröffentlichten sie ihre erste Single. Ihre dritte Single brachte ihnen den erhofften Erfolg. „Fairytale Gone Bad“ kletterte in den Singlecharts vieler Länder ganz weit nach oben. Seitdem geht die Karriere der Band stetig bergauf.

Aktuelle Besetzung seit 2007

Die Band ist seit sieben Jahren in der gleichen Besetzung zu sehen. Raul Ruutu ist der E-Bassist und Osmo Ikonen der Keyboarder der Band. Seit 2005 sitzt Sami Osala am Schlagzeug, zwei Jahre später wurde Riku Rajamaa als Lead-Gitarrist eingesetzt. Am 3. Oktober erschien das erste Best-of-Album der Band, das sofort auf Platz eins der deutschen Charts schoss!

So sah Samu Haber am Anfang seiner Karriere aus.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 13

"The Voice of Germany" Quiz Wer ist neu in der "The Voice of Germany"-Jury 2016?