Von Vanessa Rusert 0
Rea Garvey nicht mehr dabei

Samu Haber kehrt zu „The Voice of Germany“ zurück

The Voice of Germany

The Voice of Germany: Alles wird neu

(© getty images / other)

Der eine kommt, der andere geht: Während Rea Garvey seinen Jury-Stuhl bei „The Voice of Germany“ räumt, kehrt Samu Haber zurück und wird in der kommenden Staffel wieder vollwertiges Jury-Mitglied der Show sein.

Ein ganzes Jahr Auszeit hat Samu Haber (40) gebraucht – Doch jetzt ist der Finne zurück und wird in der nächsten Staffel von „The Voice of Germany“ wieder in der Jury sitzen. Via Facebook teilte der hübsche Sänger seinen Fans diese frohe Botschaft jetzt mit. Und genau die machen ihrer Freude in den Kommentaren Luft: „'Komm zu Papa', diesen Satz habe ich so vermisst. Welcome back, Samu“, lautet ein Kommentar. Ein anderer User schreibt: „Alle liebe dich Samu! Jetzt macht es für viele wieder Sinn The Voice zu schauen. Ich bin auch dabei, wenn du wieder dabei bist!“ 

Wer neben Samu in der Jury der Show Platz nehmen wird, ist noch nicht bekannt. Fest steht bisher nur, das Rea Garvey (42) auf jeden Fall nicht mehr dabei sein wird. Der 42-Jährige bekommt eine eigene Show und räumt daher seinen Jury-Stuhl. „Musicshake by Rea Garvey“ wird ab dem 26. Mai auf ProSieben zu sehen sein.