Von Sarah Zuther 0
Er hat fünf Tattoos

Samu Haber: Das bedeuten seine Tattoos

"The Voice of Germany"-Coach Samu Haber hat zwar nicht ganz so viele Tattoos wie die “The Boss Hoss“-Jungs, dafür erklärt der Finne die besonderen Bedeutungen seiner Motive. Eines zum Beispiel ließ er sich aus Fan-Liebe zu einer ganz bestimmten Band stechen.

Samu Haber hat viele Tattoos

Samu Haber gibt immer Vollgas

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

In der Show “The Voice of Germany" blitzen Samu Habers Tattoo immer mal wieder auf, aber so einen richtigen Blick darauf bekommt man nie. So viele Tattoos wie “The Boss Hoss“ hat er zwar nicht, aber immerhin schon fünf. Wir haben ganz genau hingeschaut und verraten euch, was seine Tattoos zu bedeuten haben.

Samus auffälligstes Tattoo ist der Schriftzug “Forever Yours“

Das auffälligste seiner Tattoos ist der Schriftzug “Forever Yours“ (zu deutsch: für immer dein) auf der innen Seite seines rechten Unterarms: Es ist ein Song von Samu Habers (37) ersten Album. Das Tattoo war seiner damaligen Liebe gewidmet, heute seinen Fans.

Die Musik ist Samu Habers Leben

Auf seinem linken Oberarm trägt der Frontsänger von "Sunrise Avenue" einen weiteren Schriftzug: “Choose To Be Me“ heißt auch einer seiner Songs. Das Tattoo hat er sich 2005 stechen lassen, nachdem er eine wichtige Entscheidung für sein Leben getroffen hatte: Ich werde mich nur noch auf die Musik konzentrieren und alles andere dafür aufgeben!”

Samus Tattoo “Boys Do Cry“ entstand aus Liebeskummer

Den Spruch 'Boys Do Cry' mit dem gebrochenen Herzen habe ich mir 2005 auf die Außenseite meiner rechten Wade stechen lassen, als ich ganz schlimmen Liebeskummer hatte. Ich wollte damit ein Zeichen setzen, denn ich finde: Jungs dürfen weinen! Ich tue es! Und viele andere auch – das könnt ihr mir glauben!”

Das Chinesische Schriftzeichen beutetet Samurai, und soll mit seinen Namen Samu in Verbindung gebracht werden.

Samu Haber ist ein großer Bon Jovi Fan

Außerdem trägt er ein “Superman“-Tattoo auf seinem rechten Oberarm. Es ist das gleiche Tattoo, wie das von Frontsänger Bon Jovi. Samu ist nämlich ein riesengroßer Bon Jovi Fan und hat sich aus Fan-Liebe dieses Tattoo stechen lassen. Wie seine hübsche Freundin diese vielen wohl findet? Eins hat sich Samu jedenfalls geschworen: Kein Name einer Frau wird seinen Körper "verzieren".

Wen mögt ihr lieber: Samu Haber oder Rea Garvey? Unsere Frage der Woche


Teilen:
Geh auf die Seite von: