Von Andrea Hornsteiner 0
Als Zeugin vor Gericht

Salma Hayek: Sie will Halle Berry bei Sorgerechtsstreit unterstützen!


Die Schauspielerin Salma Hayek will ihrer Freundin Halle Berry dabei helfen, dass diese mit ihrer vierjährigen Tochter Nahla nach Frankreich ziehen kann und will dafür auch vor Gericht eine eigene Aussage machen.

Die 46-jährige Halle Berry will mit ihrer Tochter ein relativ normales Leben führen. Sie möchte nicht mehr vor den Paparazzi fliehen müssen und will deshalb zu ihrem Verlobten Olivier Martinez nach Frankreich ziehen. Dort gibt es strengere Gesetze für die Reporter.

Aber Nahlas Vater Gabriel Aubry will das verhindern! Er möchte seine Tochter bei sich haben.

Um das Gerichtaber davon zu überzeugen, dass ein Umzug aber das Beste für die Vierjährige wäre, zählt Halle Berry nun auf die Hilfe von der 45-jährigen Salma Hayek .

Wie das amerikanische Portal "TMZ" berichtet, will die mexikanische Schauspielerin im Zeugenstand aussagen, dass Nahla in Frankreich nicht von Fotografen belagert werden könnte, so wie es in Los Angeles immer der Fall ist.

Salma Hayek ist mit einem französischen Millionär verheiratet und verbringt deswegen selbst viel Zeit mit ihm und ihrer vierjährigen Tochter Valentina in Frankreich.

Ob diese persönlichen Erfahrungen den Richter überzeugen kann?

Halle Berry wird als Mutter alles daransetzen, dass sie die Erlaubnis bekommt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: