Von Elisabeth Scheuchenpflug 0
Mutter einer Tochter

Säureattentat-Opfer Katie Piper modelt wieder

Katie Piper überlebte vor sieben Jahren eine Säureattacke ihres Ex-Freundes und musste sich seither unzähligen OPs unterziehen. Mittlerweile strahlt Katie aber wieder und ist zu ihrem alten Beruf zurückgekehrt.

Katie Piper arbeitet mittlerweile wieder als Model

Katie Piper arbeitet mittlerweile wieder als Model

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Katie Piper (31) hat ein schweres Schicksal hinter sich. Im Jahr 2008 wurde sie Opfer einer Säureattacke, die ihr Ex-Freund David Lynch mit einem Komplizen verübt hatte. Das erfolgreiche Model wurde im Gesicht so schwer von Säure getroffen, dass sie am linken Auge sogar ihre Sehkraft verlor. In über 100 Operationen wurde Katies Gesichtshaut über die Jahre hinweg wieder aufgebaut und auch ihre Sehkraft erlangte Katie schließlich wieder zurück. Ihren Lebensmut hat Katie nie verloren. Mit der Dokumentation „Katie: My Beautiful Face“, die 2009 auf dem britischen Fernsehsender Channel 4 ausgestrahlt wurde, machte Katie ihr Schicksal publik und versuchte anderen Säureopfern zu helfen. In einem Interview mit „The Scotsman“ verriet die 31-Jährige zudem: „Ich bin nicht wütend auf Danny. Mein Vater gab mir einen guten Ratschlag. Er sagte, wenn man wütend und verbittert ist, richtet man all seine Konzentration nur auf etwas, was bereits vergangen ist. Die wirklich guten Sachen verpasst man damit.“

Katie modelt wieder

Auf der diesjährigen Fashion Week in London strahlte Katie außerdem auf der Laufsteg der „Fashion for Relief“-Party und zeigte neben Stars wie Katie Price (36), dass sie das Modeln immer noch drauf hat. Sie hat außerdem eine eigene Fernsehsendung und eine Tochter namens Belle Elizabeth (1).

Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?


Teilen:
Geh auf die Seite von: