Von Andrea Hornsteiner 0
Der Grund für ihr wildes Partyleben?

Sängerin Kesha wurde auf einer Hausparty geboren

Kesha feiert für ihr Leben gern. Die 26-jährige Sängerin wurde quasi dafür geboren. Denn tatsächlich soll sie ihre Mutter mitten auf einer Hausparty zur Welt gebracht haben. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Sängerin Kesha wurde auf einer Hausparty geboren

Bei Kesha gehört Alkohol zu der Performance

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Kesha (26) genießt ihr junges Leben in vollen Zügen. Für die Sängerin vergeht fast kein Tag ohne eine wilde Party. Die 26-Jährige, die sich kürzlich erst outete, verriet nun den wahren Grund für die viele Feierei.

"Meine Mutter saß einfach da und gebar mich"

In einem aktuellen Interview für die "The Yo Show" offenbarte Kesha, die angeblich bereits Sex mit einem Geist hatte, warum sie so viel feiert.

So erklärte sie: "Meine Mutter saß einfach da und gebar mich."

Die Mutter der heute 26-Jährigen soll mitten auf einer Hausparty Wehen bekommen haben und noch dort vor Ort ihr Baby bekommen haben.

Dies könnte sicherlich einiges erklären...


Teilen:
Geh auf die Seite von: