Von Steffen Trunk 0
Wird jetzt geheiratet?

Sabia und Rafael van der Vaart: Heiraten sie am 2. November?

Den ganzen Sommer über hielten sich Sabia Boulahrouz, Rafael und Sylvie van der Vaart im Gespräch und auch jetzt dreht sich das Medienkarussell munter weiter. Angeblich wollen Sabia (35) und Rafael (30) im November heiraten. Doch der Kicker ist noch immer mit Moderatorin Sylvie van der Vaart (35) verheiratet.

Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz  lüften ein süßes Geheimnis

Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Fast schon haben wir gehofft, im Fall Boulahrouz/van der Vaart wäre Ruhe eingekehrt, doch dann kommen Gerüchte auf, dass sich Sabia und HSV-Star Rafael van der Vaart bald das Ja-Wort geben wollen. Dies behauptet nun „Sport Bild“. Nach dem dramatischen Silvester-Vorfall bei den van der Vaarts und dem Liebesbekenntnis von Rafael und Sabia, wäre die Hochzeit also im Eiltempo geplant.

Hochzeit im Eiltempo?

Weiter ungeklärt bleibt, ob Sabia nun schwanger ist oder nicht. Das Paar dementierte zwar, doch Klatschblätter wollen wissen, dass an den Gerüchten sehr wohl was dran sei. Wir lassen uns auf jeden Fall überraschen!

Rafael und Sylvie warten auf die Scheidung

Doch sollten am 2. November tatsächlich die Hochzeitglocken bei „Rabia“ läuten, so müsste erst einmal geklärt werden, ob die Scheidung des Ex-Glamour-Paares van der Vaart überhaupt schon abgeschlossen ist. Nach Khalid Boulahrouz wäre es für die Deutsch-Türkin Sabia der zweite Fußballer, mit dem sie ein Ehe eingehen würde. Sie ist wohl gerne Spielerfrau.


Teilen:
Geh auf die Seite von: