Von Kathy Yaruchyk 0
Party-Foto

Sabia Boulahrouz twittert wieder

Sabia feiert Twitter-Comeback! Seit über vier Monaten hat die neue Frau an Rafael van der Vaarts Seite nichts mehr an ihrem Profil geändert. Nun twittert sie ein Partybild mit drei ihrer Freundinnen. Zusammen haben sie sich das Fußballspiel Holland gegen die Türkei angeschaut.

Seit dem 14. Juli hat man bei Twitter nichts mehr von Sabia Boulahrouz (35) gelesen. Mit einer kleinen Ausnahme: Anfang August twitterte Rafael van der Vaart (30) seiner neuen Liebe ein Foto von ihr und ihren Töchtern mit der Bemerkung:  „We are having a great time with @SabiaBoulahrouz beautiful daughters <3“. Danach war erst einmal Ruhe.

Auch Sylvie hat seit dem legendären Twitter-Silvesterfoto, auf dem Rafael sie und Sabia umarmt, nichts mehr von sich hören lassen.

Sabia twittert wieder

Sabia scheint jedoch ihre Twitter-Pause beendet zu haben. Vor einigen Stunden veröffentlichte sie ein Party-Foto, auf welchem sie mit drei ihrer Freundinnen zu sehen ist. Dazu schrieb die 35-Jährige: "Schaue Holland gegen Türkei mit meinen Mädels".

Für welche Mannschaft Sabia wohl war? Für Holland, da Rafael ja Holländer ist oder ihr Heimatland, die Türkei? Letztendlich konnte sie sich für ihren Liebsten freuen: Holland siegte 2:0 gegen die Türkei, womit sich die letzteren nicht für WM qualifizieren konnten.

Die Fotos mit Sylvie hat Sabia übrigens noch nicht von ihrem Account entfernt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: