Von Mark Read 0

Ryan Reynolds und Charlize Theron: Bahnt sich da was an?


Die Gerüchte in Hollywood verdichten sich, dass zwei der begehrtesten Singles in Hollywood sich eventuell ineinander verliebt haben! Ryan Reynolds und Charlize Theron verbringen verdächtig viel Zeit miteinander. Vor kurzem stand sein Motorrad bis spätnachts vor ihrem Haus. Als er es dann in den frühen Morgenstunden verließ, folgte sie ihm kurze Zeit später.

Ryan ist frisch von Scarlett Johansson geschieden und Charlize hatte sich im Januar 2010 nach neunjähriger Beziehung von Stuart Townsend getrennt. Während Ryan bereits mit dem deutschen Model Agnes Fischer angebändelt haben soll, wurde Charlize mehrmals mit Keanu Reeves in Verbindung gebracht. Nun scheint sich das Blatt gewendet zu haben, denn Ryan und Charlize scheinen sich sehr gut zu verstehen, versuchen das ganze aber geheim zu halten. Ein Insider berichtet, dass sie es langsam angehen lassen wollen und beide nichts davon halten, das Privatleben in der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Was Ryans Ex-Frau Scarlett Johansson von den Gerüchten hält, kann man nur annehmen. Sie ist ja gerade erst von Sean Penn getrennt und war letztes Wochenende angeblich auf freundschaftlicher Basis mit Ryan essen. Ein Augenzeuge berichtet jedoch, dass Scarlett auf Teufel komm raus mit Ryan geflirtet hat. Sie wird die Scheidung doch nicht etwa bereuen? Es ist noch gar nicht lange her, da erzählte Ryan in einem Interview, dass er nie wieder heiraten würde und dass er die Scheidung noch lange nicht verdaut hat. So, so...

Wir schauen gespannt nach Hollywood und warten gespannt auf weitere Entwicklungen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: