Von Mark Read 0
Nur ein kurzes Glück

Ryan Reynolds: Trennung von Charlize Theron!

Zwischen Ryan Reynolds und Cherlize Theron soll es ein Techtelmechtel gegeben haben, was angeblich leider schon wieder vorbei ist. Wir hatten ja auf ein weiteres Hollywood-Traumpaar gehofft, aber das wird wohl nichts. Angeblich ging Ryan alles viel zu schnell und so zog er vorsorglich die Notbremse!


Nach nur zwei gemeinsamen Monaten hat Ryan Reynolds Charlize Theron angeblich den Laufpass gegeben.  Das Problem war, dass sich Ryan nach seiner Trennung von Scarlett Johansson einfach nur ein bisschen ablenken wollte. Charlize hatte dahingegen schon die Familienplanung im Kopf. Das war Ryan zu viel, zumal er erst vor kurzem in mehreren Interviews andeutete, dass ihm die Trennung von Scarlettnoch ganz schön zu schaffen macht. Auch Scarlett soll in letzter Zeit angeblich nicht abgeneigt sein, es noch einmal mit Ryan zu probieren. Ob Ryan davon Wind bekommen hat und sich deshalb von Charlize getrennt hat?

Charlize soll sich angeblich mit Ryans Entscheidung sehr schwer tun. Aber aufgrund der Tatsache, dass er gerade erst geschieden ist, akzeptiert sie die Trennung und zeigt sogar ein gewisses Verständnis. Wir sind gespannt wie es in dem Liebeskarussell um Ryan Reynolds weitergeht. Schließlich ist er einer der begehrtesten Junggesellen Hollywoods. Da werden wir sicherlich noch einiges hören.


Teilen:
Geh auf die Seite von: