Von Sarah Zuther 0
Es ist keine Trennung

Ryan Gosling und Eva Mendes: Beziehungspause?

Das Hollywood-Traumpaar Ryan Gosling und Eva Mendes hat sich wohl entschieden, eine Beziehungspause einzulegen. Eine Trennung soll es jedoch nicht sein. Der Grund dafür sei, dass die beiden ihre Partnerschaft zu schnell angegangen hätten und nun nach zwei Jahren einen Gang zurückschalten wollen.

Eva Mendes und Ryan Gosling

Eva Mendes und Ryan Gosling

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Oh je, schon wieder Probleme bei den Hollywood-Stars. Nun scheint auch das Traumpaar Ryan Gosling (33) und Eva Mendes (39) seine Beziehung erst mal auf Eis zu legen. Ein Insider berichtete "RadarOnline", dass "Ryan und Eva die Dinge viel zu schnell angegangen sind und in Richtung einer Heirat hetzten, die keiner von beiden wirklich braucht.“

Eva Mendes will endlich Kinder

Während Eva bereit sei, Kinder zu bekommen, wäre sich Ryan Gosling, der Quelle nach, wohl noch nicht sicher. Daher wollen die beiden ihre Romanze noch einmal in Ruhe überdenken. Eine endgültige Trennung sei es jedoch noch nicht.

Sie müssen noch einen Film gemeinsam promoten

2014 soll "How to Catch a Monster" in die Kinos kommen. "Sie wissen beide, dass ihnen irgendeine Lösung für ihre Beziehung einfallen muss, bevor sie sich auf den Weg machen und den Film promoten, bei dem Ryan Eva in einer ziemlich großen Rolle inszeniert", erläutert der Insider weiter.

Ryan und Eva an Silvester wieder vereint?

Die Quelle spekuliert, dass die beiden vielleicht schon wieder zum Neujahrsfest zusammen sein könnten. Wir fänden es ziemlich schade, wenn die beiden letzten Endes getrennte Wege gehen müssten. Es ist jedoch bekannt, dass Mendes ziemlich eifersüchtig ist

Welche Stars sich 2013 wirklich getrennt haben, zeigen wir euch hier.


Teilen:
Geh auf die Seite von: