Von Stephanie Neuberger 0
Liebe am Arbeitsplatz

Ryan Gosling: Eva Mendes spielt in seinem Film mit

Ryan Gosling wird bald die Dreharbeiten zu seinem Film "How to Catch a Monster" beginnen. Diesmal steht er hinter der Kamera und gibt sein Regiedebüt. Für eine Rolle im Film hat er seine Freundin Eva Mendes engagiert. Sie wird eine Nebenrolle spielen.


Ryan Gosling ist bisher nur als Schauspieler bekannt. Aber schon bald wird er sich in einer neuen Rolle versuchen. Für "How to Catch a Monster" wird Ryan als Regisseur fungieren und damit sein Debüt für die Arbeit hinter der Kamera abliefern. Vor der Kamera wird aber eine sehr gute Bekannte von Ryan stehen. Denn Gosling hat laut amerikanischer Medien seine Liebste, Eva Mendes, engagiert. Sie wird eine Nebenrolle im Film spielen.

Offenbar möchte der 32-Jährige nicht auf seine Freundin verzichten, wenn er sich als Regisseur versucht. Im Film geht es um eine alleinerziehende Mutter, die sich plötzlich mit der Unterwelt und ihren Mächten auseinandersetzten muss. Die Hauptrolle im Film wird Christina Hendricks übernehmen, die den meisten wohl aufgrund ihrer Rolle in der Serie "Mad Men" bekannt sein dürfte.

Für seine Freundin hat Ryan Gosling eine ganz spezielle Nebenrolle. Eva Mendes soll laut Berichten die Fetischclub-Mitarbeiterin "Cat" spielen. Sicherlich eine Rolle in der viele Männer die Schauspielerin gerne sehen möchten.

Es ist nicht das erste Mal, dass Ryan Gosling und Eva Mendes zusammenarbeiten. Immerhin haben sie sich bei den gemeinsamen Dreharbeiten zum Film "The Place Beyond The Pines" kennengelernt. Dort hat es auch gefunkt und seitdem sind die beiden ein Paar. Wie die Arbeit zwischen ihnen beim kommenden Projekt laufen wird, bleibt abzuwarten. Immerhin ist Ryan diesmal kein Kollege, sondern er ist der Regisseur und wird Mendes hinter der Kamera Anweisungen erteilen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: