Von Vanessa Rusert 0
Er hat Ehefrau Sunetra für eine Jüngere verlassen

Rowan Atkinson und Freundin Louise Ford: "Mr. Bean" ist total verliebt

Für "Mr. Bean" stand Rowan Atkinson jahrelang vor der Kamera. Seine Frau Sunetra Sastry hielt sich zwar immer im Hintergrund, stärkte dem Schauspieler jedoch stets den Rücken. Nun hat der Komiker seine langjährige Ehefrau verlassen. Hier erfahrt ihr mehr!

Auf der Bühne hat es gefunkt: Rowan Atkinson und Louise Ford

Auf der Bühne hat es gefunkt: Louise Ford

(© United Archives International / imago)
Rowan Atkinson hat sich von Sunetra Sastry getrennt

Rowan Atkinson hat sich von Sunetra Sastry getrennt

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Um Rowan Atkinson (59) wurde es still, seitdem er die Rolle des "Mr. Bean" schließlich ablegte. Auch wenn er in der erfolgreichen Serie den tollpatschigen, einsamen Mann spielte, lief es für den 59-Jährigen privat immer deutlich besser.

Er war 23 Jahre verheiratet

Mit der hübschen Brünetten Sunetra Sastry (57) schloss er vor 23 Jahren den Bund der Ehe. Doch dann funkte Rowans Schauspielkollegin Louise Ford (31) dazwischen. Diese lernte er auf der Bühne für die Komödie "Quatermaine’s Terms" kennen und lieben.

Sie ist fast 30 Jahre jünger

Für die 31-Jährige zog Rowan bereits aus der gemeinsamen Wohnung und ließ seine einstige große Liebe Sunetra und die gemeinsamen Kinder Ben (20) und Lily (19) allein. Den Ehering trägt er allerdings noch immer – auch wenn er schon mit seiner neuen Freundin gesichtet wurde.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: