Von Mark Read 0
Crash mit Sportwagen

Rowan Atkinson nach Autounfall im Krankenhaus

Rowan Atkinson, den meisten eher bekannt als Mr. Bean, befindet sich derzeit im Krankenhaus. Gestern Abend war er mit seinem McLaren F1-Sportwagen (bis zu 350 km/h) unterwegs, als er die Kontrolle verlor.


Er rammte einen Baum und einen Laternenpfahl. Er schaffte es noch das Fahrzeug nach dem Aufprall zu verlassen, bevor es in Flammen aufging. Angeblich soll kein anderes Auto in den Unfall verwickelt gewesen sein, jedoch ist über den Unfallhergang noch nichts bekannt. Atkinson kam nur mit leichten Schulterverletzungen ins Krankenhaus, hatte somit einen sehr guten Schutzengel. Wir wünschen dem kultigen Schauspieler gute Besserung und hoffen, dass er bald wieder auf die Beine kommt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: