Von Stephanie Neuberger 0
Kleiner Star

Romeo Beckham modelt für Burberry

Der 10-Jährige Romeo, Sohn von David und Victoria Beckham, hat gerade seinen ersten hochkarätigen Modeljob erledigt. Er stand für die neue Kampagne des Modehauses Burberry vor der Kamera und stahl gestandenen Models die Show.


Romeo Beckham ist der zweitälteste Sohn von David und Victoria Beckham. Der 10-Jährige weiß wie das Showbusiness funktioniert, immerhin sind seine Eltern echte Stars. Der Sinn für Mode ist dem Beckham-Spross wohl in die Wiege gelegt worden. Mama Victoria ist als Designerin sehr erfolgreich und Papa David modelt immer wieder für verschiedene Kampagnen. Zuletzt in Unterwäsche für die Modekette H&M.

Romeo Beckham zeigt jetzt in seinem ersten, großen Modeljob, dass er das Zeug zum Star hat. Für eine Kampagne des Modehauses Burberry modelt der Kleine als hätte er nie etwas anderes gemacht. Zusehen ist Romeo im Video zur Frühjahr/Sommer Kollektion. Der kleine Beckham trägt einen klassischen Trenchcoat, für den das Modehaus berühmt ist, eine Bundfaltenhose und einen Regenschirm als Accessoire. Ganz entzückend ist sein strahlendes Lächeln, das den Eindruck erweckt, als hätte er Flausen im Kopf.

Designer Christopher Bailey ist von der Arbeit mit Romeo Beckham begeistert. „Es war eine Freude, mit ihm zu arbeiten. Er stahl allen die Show!“ schwärmt der Kreativchef von Burberry gegenüber dem britischen "Telegraph". Sein Händchen für Mode bewies der 10-Jährige schon früher. Bereits im letzten Jahr landete Romeo Beckham auf der "GQ" Liste der am besten angezogenen Männern. David und Victoria Beckham sind auf ihren Sohn sicherlich sehr stolz.

Übrigens weiß Romeo schon ganz genau, was zu dem Job als Aushängeschild einer Marke gehört. Bei der Premiere vom Musical "Viva Forever" trug der 10-Jährige einen Burberry Trenchcoat.


Teilen:
Geh auf die Seite von: