Von Vanessa Rusert 0
„Ride along“-Star ist unter der Haube

Romantische Hochzeit: Kevin Hart und Eniko Parrish haben geheiratet

Kevin Hart und Eniko Parrish Hochzeit

Kevin Hart und Eniko Parrish

(© Getty Images)

Nach sieben Jahren Beziehung haben sich Kevin Hart und seine Liebste Eniko Parrish endlich getraut und sind vor den Altar getreten. In einer äußerst romantischen Zeremonie in Kalifornien gab sich das Paar das Jawort und hätte dabei wohl nicht besser aussehen können.

Sieben Jahre lang waren Kevin Hart (37) und Eniko Parrish (31) liiert. Am gestrigen Samstag ist das Paar nun aber endlich vor den Altar getreten und hat sich das Jawort gegeben, wie „Us Weekly“ berichtet. Die Zeremonie fand im engen Freundes- und Familienkreis im kalifornischen Santa Barbara statt. Zu den 200 Gästen zählten natürlich auch Kevins 8-jähriger Sohn Hendrix und seine 11-jährige Tochter Heaven aus erster Ehe mit der Schauspielerin Torrei Hart (38).

Coolness liegt den Harts im Blut

Zur Erinnerung an den wohl schönsten Tag im Leben der frischgebackenen Eheleute, ließen sich die Harts noch am Hochzeitstag gemeinsam ablichten. Und dabei fällt vor allem eins auf: Die Coolness liegt der vierköpfigen Familie definitiv im Blut. Lässig und mit erhabenem Blick schauen die vier auf dem Familienportrait in die Kameralinse. Enikos Hochzeitskleid ist figurbetont, mit tiefem V-Ausschnitt und oben etwas transparent. Der „Ride along“-Star Kevin macht mit seinem schwarzen, samtig glänzenden Smoking ebenso eine enorm gute Figur. Zu diesem stylischen Foto, was Kevin auf Instagram mit seinen Fans teilt, schreibt er: „Was verstanden ist, muss nicht gesagt werden #LiveLoveLove“. Was für eine hübsche, coole Familie! 

 

#Harts what's understood doesn't need to be said!!!! #LiveLoveLove

Ein von Kevin Hart (@kevinhart4real) gepostetes Foto am

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?