Von Kati Pierson 0
Das wird ein Kaiser-Sommer

Roland Kaiser: Kaiser meets Klassik geht in die zweite Runde

Eine Premiere der besonderen Art verspricht die musik:landschaft westfalen ihren Gästen am Samstag, den 13. Juli am Wasserschloß in Raesfeld. Roland Kaiser hat nach seinen "Affären" des letzten Sommers klassische Luft geatmet und zelebriert diesen Genuss jetzt weiter.


Roland Kaiser trifft in diesem Sommer erneut auf ein großes Orchester und somit bekam unsere Begeisterung für die Kombination Kaiser & Klassik wieder Oberwasser. In unserem Briefkasten fand sich eine Mail, die ein klassisches Sommer-Event ankündigte, das dem Sänger die Möglichkeit bietet seine größten Hits in einem Open Air mit ein Orchester zu präsentieren.

Klassik meets Kaiser

Die musik:landschaft westfalen organisiert jedes Jahr das klassische Musikfestival. Dieses Jahr werden im Rahmen der "Last Night" erstmalig Roland Kaiser und ein komplettes Sinfonieorchester auf der Bühne stehen. Die Philharmonie Südwestfalen interpretiert einerseits die Bravourstücke der Klassik und begleitet andererseits Roland Kaiser bei seinen Auftritten mit Orchesterarrangements bei seinen größten Hits.

Gut neu ist diese Idee jetzt nicht. Erinnern wir uns doch gerne an Ost-Rock in Klassik aus dem Jahre 2007 und 2008, bei dem das Babelsberger Filmorchester ostdeutsche Legenden begleitete. Ute Freudenberg, Dirk Michaelis, Veronica Fischer, Puhdys, Karat und Silly gingen damals nicht nur ins Tonstudio sondern auch auf Open-Air-Tournee durch Deutschland und erreichten die Menschen zu Tausenden in Dresden, München, Berlin und vielen anderen Städten.

Wasserschloss Raesfeld wird Kaiser-Hochburg

In Raesfeld vor dem Wasserschloss läuft alles unter der Bezeichnung „Night Of The Songs – Last Night fest. Roland Kaiser“ und am 13. Juli ist es soweit. „Deutsche Schlager in einem Symphoniekonzert“, kündigt Festival-Intendant Dirk Klapsing an, „das ist nicht nur für die beteiligten Künstler und für Festival etwas ganz Neues, Unbekanntes; auch das Publikum darf sich auf ein Konzert der besonderen Art freuen.“

Auch Roland Kaiser freut sich auf die Begegnung mit dem Orchester: "Nach meiner Zusammenarbeit mit dem Filmorchester Babelsberg für meine CD "Affären" freue ich mich ganz besonders, jetzt gemeinsam mit den Musikern der Philharmonie Südwestfalen" meine größten Hits in klassischem Gewand dem Publikum in Raesfeld präsentieren zu können."

Die „Night Of The Songs“ findet am 13. Juli vor dem Wasserschloss Raesfeld statt. Informationen zum Festival stehen im Internet unter www.musiklandschaft-westfalen.de bereit. Karten sind erhältlich an allen cts-Vorverkaufsstellen, bei Eventim.de sowie im Festivalbüro unter 0 28 61/ 703 85 86.


Teilen:
Geh auf die Seite von: