Von Kati Pierson 4
So schmeckt der Sommer

Roland Kaiser & Helene Fischer versüßen das Fernsehwochenende

Weiter gehts mit unseren TV-Highlights des Wochenendes. Die Schlagerkönigin Helene Fischer und die Schlagerlegende Roland Kaiser geben sich ein Stell-Dich-Ein in den deutschen Wohnzimmern.


Am kommenden Samstag - also morgen - um 15:03 Uhr in der ARD gibt sich Roland Kaiser "höchstpersönlich" die Ehre. Der charismatische Sänger musste im Januar 2010 auf Grund einer Lungenerkrankung von der Bühne abtreten. Noch im Oktober des gleichen Jahres legte er bei Carmen Nebel - noch recht heiser - ein fulminantes und von Standing Ovation begleitetes Comeback auf die Bühne. Die Rückkehr auf die Live-Bühne erfolgte in Rostock im Juli 2011.

Helene Fischer live bei der Schlager-Starparade

Das Team von "höchstpersönlich" begleitete den Schlagersänger einige Zeit und sprach mit ihm über die Krankheit, sein Engagement für die Organspende, die gute alte Zeit und den "neuen" Roland Kaiser.

Am Sonntag legt dann um 12:30 Uhr im SWR die Schlagerkönigin Helene Fischer nach. 90 Minuten wird ihr Schlagerkonzert dauern. Die Freundin von Florian Silbereisen wird übrigens im Anschluss dann von der Wiederholung von "Immer wieder sonntags" abgelöst, die um 14:00 Uhr ebenfalls im SWR für die Langschläfer noch mal ausgestrahlt wird.


Teilen:
Geh auf die Seite von: