Von Sabine Podeszwa 0
Herzlichen Glückwunsch!

Rock and Roll Hall of Fame 2012: Die Neuzugänge stehen fest!

Eine Aufnahme in die "Rock and Roll Hall of Fame" ist das Ziel eines jeden Musikers. Auch 2012 werden werden wieder einige Musiker in den Rock Olymp aufgenommen. Diesmal haben es unter anderem Guns'n'Roses, Red Hot Chili Peppers und die Beastie Boys geschafft!


Heute wurden die Rock and Roll-Künstler bekanntgegeben, die 2012 in die "Rock and Roll Hall of Fame" in Cleveland aufgenommen werden. Guns'n'Roses, Red Hot Chili Peppers, die Beastie Boys, The Small Faces/Faces, Donovan und Laury Nyro haben sich durch ihre musikalischen Verdienste einen Platz im Rock-Olymp gesichert. Sie werden im April 2012 in einer feierlichen Zeremonie in das wohl berühmteste Musik-Museum der Welt aufgenommen.

Anthony Kiedis, Frontmann der Red Hot Chili Peppers, erzählt dem Rolling Stone Magazin: "Ich habe meinen Vater angerufen und dabei geheult!". Axl Rose, Sänger der Guns'n'Roses, möchte eine Wiedervereinigung mit den Original-Bandmitgliedern zu Ehren der Zeremonie nicht komplett ausschließen: "Es hängt davon ab, was die anderen wollen. Es ist alles offen!"

Die Rock and Roll Hall of Fame nimmt nur Künstler auf, deren erste Musikaufnahme mindestens 25 Jahre zurückliegt und die einen bedeutenden Beitrag zum Rock and Roll geleistet haben. Doch es werden nicht nur Musiker aufgenommen. Auch Personen, die sich hinter den Kulissen in außergewöhnlicher Art und Weise bewiesen haben, werden geehrt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: