Von Stephanie Neuberger 0
Rocco: Nächstes "Promiboxen"?

Rocco Stark will gegen Schlagerstar boxen

Beim letzten "Promiboxen" hat sich Rocco Stark gut geschlagen und seinen Gegner besiegt. Schon denkt der Freund von Kim Gloss an einen neuen Gegner. Er würde sich einen Schlagersänger wünschen.


Beim "Promiboxen" kämpfte Rocco Stark gegen Rapper B-Tight. Auch wenn es nicht immer gut für den 26-Jährigen aussah, schickte er den Musiker zum Schluss durch ein technisches K.o. auf die Matte. Offenbar hat Rocco Blut geleckt und könnte sich einen weiteren Boxkampf vorstellen. Als nächstes würde er gerne gegen einen Schlagersänger antreten, wie er im Interview mit "top.de" verriet. "Hm, schwer zu sagen, vielleicht nach dem Rapper jemanden aus der Schlagerszene ;-)" Noch ist so ein Kampf natürlich nicht geplant. Außerdem ist fraglich, ob sich ein Schlagersänger in den Ring wagen würde.

Auch wenn seine Karriere Rocco Stark natürlich wichtig ist, steht bei ihm seine Familie an erster Stelle. Im Februar wurde er Papa einer Tochter. Amelia ist der ganze Stolz von Kim und Rocco. Bereits während der Schwangerschaft seiner Freundin postete der Schauspieler auf Facebook süße Notizen an sein ungeborenes Kind. Aber nicht jeder fand diese Einträge gut. Dies ist dem stolzen Papa aber völlig egal, wie er sagt. "Es gibt immer Leute, die nicht gut finden werden, was man macht. Für mich ist wichtig, wie ich es empfunden habe – und mir hat es Spass gemacht!"


Teilen:
Geh auf die Seite von: