Von Sabine Podeszwa 0
Amelia Stark per Kaiserschnitt geboren

Rocco Stark und Kim Gloss: Amelia kam per Kaiserschnitt

Das Dschungel-Paar aus der letztjährigen "Ich bin ein Star-Holt mich hier raus!"-Staffel, hat ein Baby bekommen. Doch ganz so einfach, wie es sich anhört, war die Prozedur dann doch nicht, denn es musste ein Kaiserschnitt gemacht werden.


Rocco Stark (26) und seine Freundin Kim Gloss (20) sind am Montag zum ersten Mal Eltern geworden. Ihre kleine Tochter Amelia kam gesund und munter in München zur Welt, doch wie Rocco jetzt verriet, gab es bei der Geburt einige Komplikationen, so dass das kleine Mädchen nicht auf natürlichem Wege geboren werden konnte und ein Kaiserschnitt notwendig war.

"Ich war natürlich bei der Geburt dabei. Es war so geil, obwohl wir spontan einen Kaiserschnitt machen mussten. Die Kleine hat sich ein bisschen gewehrt, es gab leichte Komplikationen"verriet Rocco der Bild. "Aber letztlich ging alles gut und Mama und Amelia sind wohlauf. Sie ist so so süß und hat total viel von mir" führt der stolze Papa aus.

Na, dann können die beiden ja froh sein, dass alles gut gegangen ist. Wir wünschen dem Dschungel-Paar eine schöne Eingewöhnungszeit und dem Dschungel-Baby alles Gute.  Man darf sicherlich schon gespannt sein, ob die kleine Amelia Stark sich in den kommenden Jahren zur Kinder-Modeikone von Deutschland mausert. Mit einer stylischen Mama wie Kim Gloss, dürfte dies eigentlich nur eine Frage der Zeit sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: