Von Andrea Hornsteiner 0
Rocco Stark ist wieder Single

Rocco Stark & Kim Gloss: Ging die Trennung von ihm aus?

Es war die Schock-Nachricht der Woche: Rocco Stark und Kim Gloss haben sich getrennt! Nur vier Monate nach der Geburt der kleinen Amelia gehen die beiden nun getrennte Wege. Hat Rocco etwa den Schlussstrich gezogen?

Rocco Stark und Kim Gloss

Hat Rocco mit Kim Schluss gemacht?

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Rocco Stark und Kim Gloss: Ihre Liebe begann im Dschungelcamp. Dort lernten sich der 27-Jährige und die ehemaligen DSDS-Kandidatin kennen und lieben. Die Krönung ihrer Liebe fand vor vier Monaten statt: Die kleine Amelia erblickte das Licht der Welt. Doch wie nun bekannt wurde, hat sich das Paar nach 17 Monaten Beziehung getrennt.

Zwischen Kim und Rocco soll Funkstille herrschen

Roccos Post auf Facebook sorgte für Empörung. Die Tochter der beiden ist gerade einmal vier Monate alt und schon scheint es, als würden er und die 20-Jährige alles hinwerfen. Rocco Stark beteuerte zwar, dass die beiden sich gemeinsam um ihre kleine Tochter kümmern wollen. Doch aktuell sieht das wohl nicht so aus.

Denn während Rocco Stark sich liebevoll um Amelia kümmert und mit ihr spazieren geht, ist Kim Gloss in Hamburg. Von dort ging es nach Mallorca, wo sie weitere Auftritte haben soll.

Über die Gründe für das Beziehungsaus schweigen beide weiterhin eisern. Aber wie BILD nun berichtet, sollen sich Kim und Rocco bereits vor Wochen getrennt haben. Die Initiative sei dabei von Rocco ausgegangen, sagen Freunde der beiden. Zwar wird gemunkelt, dass die Karrierepläne und die Verantwortung für die gemeinsame Tochter ausschlaggebend gewesen sein könnten, doch dies soll nicht stimmen.

Während Kim Gloss sich derzeit voll und ganz auf ihre Karriere konzentrieren wolle, kümmert sich Rocco Stark währenddessen liebevoll um Amelia. Zwischen den Eltern soll seit Tagen Funkstille herrschen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: