Von Stephanie Neuberger 1
Roccos Babydoku auf RTL

Rocco Stark erklärt Schwangerschafts-Doku auf RTL

Rocco Stark und Kim Gloss sind mittlerweile Eltern der kleinen Amelia geworden. Am 29. März kommt allerdings die Doku "Hilfe wir bekommen ein Baby" auf RTL, in der noch einmal der Weg bis zur Geburt ihrer Tochter gezeigt wird. Auf Facebbok erklärt der stolze Vater nun, warum sie die Doku aufgenommen haben.


Amelia Stark ist nun seit ein paar Wochen auf der Welt und macht ihre Eltern Rocco Stark und Kim Gloss unheimlich glücklich. Doch der Weg bis zur Geburt der Kleinen war vot allem für Kim nicht immer leicht. Immerhin musste sie sich mit den Hormonen, dem Bauch und den Gelüsten rumplagen. Aber für ihre kleine Tochter hat sie dies natürlich gerne in Kauf genommen.

Wie das Paar die Schwangerschaft erlebte, können Fans ab Freitag, 29. März, auf RTL in der Doku "Hilfe, wir bekommen ein Baby" sehen. Vor ab hat der stolze Papa Rocco auf Facebook erklärt, warum sich das Paar während der Schwangerschaft und auch nach der Geburt begleiten ließ. Rocco schreibt, dass er anderen mit der Doku Mut machen möchte. Kim (20) und Rocco (26) sind in der heutigen Zeit sehr jung Eltern geworden und viele der Freunde und Bekannte waren im ersten Moment schockiert und machten dem Paar eher Angst und Druck statt sich mit ihnen zu freuen, erklärt Rocco.

Doch die Doku soll zeigen, dass eine Schwangerschaft etwas wunderbares ist und das Alter dabei keine Rolle spielt. "Ich bin wirklich sehr froh darüber diese einzigartige Zeit in schönen Bildern festgehalten zu haben, und ich hoffe, dass gerade jungen Menschen unsere Sendung ein wenig Mut machen wird", schreibt er und fügt hinzu: "Eine Schwangerschaft ist wirklich einer der tollsten Sachen, die die Natur für uns Menschen parat hat, mit viel Humor, Spaß, Spannung und vor allem viiiieel LIEBE...egal ob alt oder jung!"


Teilen:
Geh auf die Seite von: