Von Julia Bluhm 0
Spende in seinem Namen

Robin Williams' († 63) Tochter Zelda: Rührender Post an ihren Vater

Zelda Williams gedenkt auf Instagram an ihren verstorbenen Vater Robin Williams

Zelda Williams gedenkt auf Instagram an ihren verstorbenen Vater Robin Williams

(© zeldawilliams / Instagram)

Zwei Jahre sind seit dem tragischen Selbstmord des Schauspielers Robin Williams vergangen. Im Juli wäre der Hollywood-Gigant 65 Jahre alt geworden. Dies nahm seine Tochter Zelda zum Anlass mit einem rührenden Instagram-Post an ihren Vater zu erinnern.

Die Nachricht vom Selbstmord des beliebten Schauspielers Robin Williams (†63) schockierte am 11. August 2014 die ganze Welt. Bis heute haben die Angehörigen des Hollywood-Stars mit ihren Gefühlen zu kämpfen. Im Juli wäre Robin 65 Jahre alt geworden, dies nahm seine Tochter Zelda Williams (27) zum Anlass ihrer Trauer Ausdruck zu verleihen. Mit einem langen und äußerst rührenden Instagram-Post erinnerte sie an ihren verstorbenen Vater.

Auf dem alten Schwarz-Weiß-Foto ist Robin mit seinen insgesamt drei Kindern zu sehen. Neben Zelda albern ihr Bruder Cody Williams (24) und ihr Halbbruder Zachary (33) mit Robin herum. Den Text des Fotos richtete Zelda direkt an ihren verstorbenen Vater. „Ich bin immer noch nicht sicher, was ich an Tagen wie diesen tun soll ...", schreibt die 27-Jährige. „Ich weiß, ich kann dir keine Geschenke mehr überreichen. Aber ich nehme an das heißt, dass ich sie stattdessen in deinem Namen verteilen sollte." Dementsprechend spendete die Schauspielerin an eine US-Organisation, die Hunde aus dem Tierheim zu vierbeinigen Helfern für Kriegsversehrte ausbildet. Damit beweist Zelda, dass sie das große Herz ihres Vaters geerbt hat. 

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?