Von Steffen Trunk 0
Nach dem Selbstmord von Robin Williams

Robin Williams (†63): Seine Kinder sprechen erstmals öffentlich über seinen Tod

Die Nachricht war wie ein Schock! Der grandiose Schauspieler Robin Williams hat sich am vergangen Montag das Leben genommen – mit nur 63 Jahren! Wie schlimm muss dies für seine Familie sein? Jetzt äußern sich zum ersten Mal seine Kinder.

Robin Williams mit seiner zweiten Frau Marsha und seinem Sohn Cody

Sein jüngster Sohn Cody, Schauspieler Robin Williams und seine zweite Frau Marsha Garces

(© Upi Photo / imago)

Die Todesursache steht fest! Robin Williams  hat sich mit 63 Jahren mit einem Gürtel erhängt, dies gab die Polizei in der vergangenen Nacht in einem offiziellen Schreiben bekannt.

Williams, der mit starken Depressionen und Alkoholproblemen zu kämpfen hatte, hinterlässt eine Frau und drei Kinder, die neben einem liebevollen Familienvater auch ihr Vorbild verloren haben.

Für seine Kinder ist der Tod noch unwirklich

Tochter Zelda (25), hinterließ auf Twitter ein Zitat aus dem Buch „Der kleine Prinz“: „Ich liebe dich. Ich vermisse dich. Ich versuche nach oben zu blicken."

Ich habe meinen besten Freund verloren"

Sein Sohn Zachary „Zak" (31), der aus erster Ehe stammt, ließ mitteilen: „Gestern habe ich meinen Vater und meinen besten Freund verloren und die Welt ist ein bisschen grauer geworden. Ich werde sein Herz jeden Tag bei mir tragen. Ich würde die, die ihn liebten bitten, sich an ihn als sanft, gütig und großzügig zu erinnern. Bemüht euch, Freude in die Welt zu bringen, so wie er es versucht hat."

Die Welt wird ohne ihn nie mehr dieselbe sein"

Nesthäkchen Cody Alan (19) wird den Verlust seines Vater wohl erst in den nächsten Tagen realisieren können. „Es gibt keine Worte, die stark genug sind, um die Liebe und den Respekt zu beschreiben, die ich für meinen Vater empfinde. Die Welt wird ohne ihn nie mehr dieselbe sein. Ich werde ihn vermissen und mit mir nehmen, wo immer ich hingehe für den Rest meines Lebens. Und ich werde mich auf den Moment freuen, an dem ich ihn wiedersehe“, beschreibt er die schlimme Situation.

Video: Seine Familie bleibt in Trauer zurück

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: