Von Mark Read 0

Roberto Blanco: Traumhochzeit auf den Seychellen


Das Lebensmotto von Schlagerstar Roberto Blanco war ja schon immer: „Ein bisschen Spaß muss sein, dann kommt das Glück von ganz allein“… oder so ähnlich…? Roberto Blanco war 46 Jahre lang verheiratet – mit seiner Frau Mireille – und er war ihr nie treu!

Aber dann war Schluss mit lustig! Es folgte die Scheidung - wahrscheinlich hatte die langjährige Ehefrau den untreuen Spaßmacher auch einfach nur satt. Und wer könnte es ihr auch verübeln?

Schlagerfutzi Roberto Blanco hat sich jetzt doch noch einmal getraut, und das am schneeweißen Strand auf der Seychellen-Insel Mahé. Dort ließ er sich mit Freundin Luzandra Straßburg von einem Priester offiziell trauen.

Die Kulisse war atemberaubend - ein weißer Sandstrand, superschönes Wetter, und so weiter und so fort… Alles perfekt für eine Traumhochzeit. Man sah zwei glücklich verliebte Menschen. Einer war der 73-jährige Schlagersänger Roberto Blanco und die andere seine 33-jährige Freundin Luzandra Straßburg .

Am Samstag hat das ungleiche Paar sich auf der Seychellen-Insel Mahe am Strand des Resorts Constance Ephelia vor dem anglikanischen Priester Danny das „Ja- Wort“ gegeben. So bestätigte das frisch gebackene Ehepaar der Öffentlichkeit.

Roberto Blanco und seine 74-jährige Ex- Frau Mireille, mit der Blanco zwei erwachsene Töchter namens Patricia und Mercedes hat, hatten sich im März getrennt. Vor dem Bezirksgericht Zürich wurden die einvernehmlichen Scheidungsanträge gestellt. Die Hochzeit von Roberto Blanco und seiner jetzigen Ehefrau Luzandra muss noch in Deutschland legalisiert werden. Bisher ist die Scheidung des Schlagerstars von seiner Frau Mireille noch nicht rechtskräftig.


Teilen:
Geh auf die Seite von: