Von Sarah Zuther 0
Keine Lust Mehr auf die USA

Robert Pattinson: Zieht er wieder nach London?

Der "Twilight"-Star Robert Pattinson ist immer öfter in seiner ursprünglichen Heimat London zu sehen. Deshalb wird gemunkelt, dass der Schauspieler demnächst wieder nach London ziehen könnte. Schließlich wohnt sein bester Freund auch in der englischen Hauptstadt. Außerdem hätte er somit genügend Abstand zu Ex-Freundin Kristen Stewart.

Robert Pattinson hat eine neue Filmrolle

Robert Pattinson

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Liebäugelt "Twilight"-Star Robert Pattinson (27) etwa damit, wieder nach London zu ziehen? Auch beruflich zieht es ihn wegen seiner Filmen immer häufiger weg von den Vereinigten Staaten. Derzeit dreht er seinen neuen Film "Queen of the Desert" in Marokko.

Weit weg von Kristen

Doch auch seine Ex-Freundin Kristen Stewart (23) könnte bei seiner Entscheidung, nach London zu ziehen, eine große Rolle spielen. Nachdem das Liebescomeback der beiden wieder in weite Ferne gerückt ist, sieht es ganz danach aus, als wolle Pattinson viel Abstand zu Stewart. Wenn er in London wohnen würde, dann wäre das einstige Traumpaar tausende von Kilometer getrennt.

Freunde und Familie wohnen in London

Ein weiterer Grund nach London zu ziehen ist, dass seine Familie sowie sein bester Freund Tom Sturridge dort sesshaft sind. Viel scheint den Hollywood-Star nicht mehr in den USA zu halten…auch das gemeinsame Haus vom Kristen und Rob wurde bereits verkauft.

Rob vermisst seine Hunde

Lediglich die Hunde würde Pattinson sicherlich vermissen. Sogar über Skype hält er immer wieder Kontakt zu seinen Lieblingen.

So sehr hat sich Robert Pattinson über die Jahre verändert.


Teilen:
Geh auf die Seite von: