Von Andrea Hornsteiner 0
Robert Pattinson feiert mit Katy Perry

Robert Pattinson: Wilde Party mit Katy Perry in New York

Robert Pattinson zog in New York um die Häuser und feierte eine ziemlich wilde und ausgelassene Party. Mit dabei war auch eine bekannte Sängerin: Katy Perry. Die zwei sollen es ordentlich krachen haben lassen. Von Kristen Stewart fehlte aber jegliche Spur...


Wie heute bekannt wurde, sollen der 26-Jährige und die zwei Jahre ältere Sängerin gemeinsam eine wilde Party geschmissen haben. Robert Pattinson und Katy Perry wurden in der angesagten "Spot Lounge" im "Trump SoHo" von der "New York Post" gesichtet.

Wie das Online-Portal "HollywoodLife" wissen will, soll der Club genau nach dem Geschmack des beliebten Schauspielers sein. Denn der bevorzugt angeblich coole, aber nicht zu schicke Läden. Und sicherlich gefallen, hat ihm auch die Anwesenheit von Katy Perry. Die beiden sollen aber scheinbar schon zuvor bereits gemeinsam unterwegs gewesen sein. So wurden sie bei einem Konzert der Indie-Band "Daughter" gesehen. Ein Augenzeuge verriet: "Mein Mitbewohner hat ihm nach einem Foto gefragt, er hat es ihm zwar verweigert, aber er war sehr höflich. Nachdem er mit meinem Mitbewohner geplaudert hat, zog er sich die Kapuze für den Rest des Abends über den Kopf und ging zum VIP-Bereich."

Anscheinend wollten Robert Pattinson und Katy Perry einfach einmal gemeinsam Party machen und Spaß haben. Doch eines fragen sich nun sicherlich einige Fans des Schauspielers: Wo war seine Freundin? Denn von Kristen Stewart war an diesem Abend nichts zu sehen. Kriselt es etwa schon wieder zwischen dem On-Off-Paar?


Teilen:
Geh auf die Seite von: