Von Sabine Podeszwa 0
Neuanfang?

Robert Pattinson und Kristen Stewart zusammen in LA unterwegs

Kristen Stewart und Robert Pattinson nähern sich angeblich wieder an. Ein Augenzeuge hat sie nun zusammen in Los Angeles gesehen und die Zeichen stehen eindeutig auf Wiederversöhnung, wenn man den Gerüchten glauben mag!


Die Gerüchte über eine mögliche Versöhnung zwischen Robert Pattinson und Kristen Stewart verdichten sich. Nachdem Kristen kürzlich verriet, dass zwischen ihr und Rob "alles in bester Ordnung" sei, brachte sie damit eine Lawine ins Rollen. Haben sie sich jetzt  versöhnt oder nicht? Fakt ist, dass immer mehr Augenzeugen und Insider auftauchen, die dies bestätigen. Inwiefern diese Quellen glaubwürdig sind, muss jeder für sich selbst entscheiden.

So sorgte laut Promiflash jetzt auf Twitter jemand für Furore, der behauptete Kristen und Rob zusammen in Los Angeles gesichtet zu haben. "Habe gerade Robert Pattinson gesehen, wie er neben mir in Sherman Oaks herumfuhr. Ja, er war mit dieser Kristen zusammen. Kein Scherz, das schwöre ich.  Sie fuhren an meiner Arbeitsstelle vorbei" twitterte er.

Das wären doch tolle Nachrichten, wenn die beiden so kurz vor dem Start von "Breaking Dawn 2" wieder zueinander gefunden hätten. Ob es tatsächlich so ist oder hier eher der Wunsch der Vater des Gedankens ist, wird sich in nächster Zeit zeigen. Bis dahin werden wir uns wohl noch gedulden und unsere Neugier ein wenig im Zaum halten müssen. Was meint Ihr? Sollte Rob Kristen tatsächlich noch eine Chance geben?


Teilen:
Geh auf die Seite von: