Von Stephanie Neuberger 1
Wieder zusammen

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Endlich wieder vereint

Robert Pattinson verbrachte die letzten Wochen in Australien und so überschlugen sich die Gerüchte, dass er und Kristen kein Paar mehr seien. Doch nun ist Rob zurück in Los Angeles und besuchte sofort Kristen. Ein Fan hatte das Glück sie beim ausgehen zu treffen und lieferte den Fotobeweis, dass die beiden weiterhin zusammen sind.


Für rund zwei Monte war Robert Pattinson in Australien, um dort seinen neusten Film zu drehen. Kristen Stewart blieb in der Zeit in Los Angeles. Dies war Grund genug, dass Gerüchte über ihre Beziehung aufkamen. So wurde spekuliert, ob Kristen und Robert schon längst wieder getrennt seien und dass die wieder Aufnahme ihrer Beziehung nach dem Betrugsskandal im letzte Sommer nur kurzfristig gewesen sei.

Jetzt ist Rob aber wieder zurück in den Staaten und verbrachte seitdem jede freie Minute mit Kristen Stewart. Am Dienstagabend gingen die beiden mit ein Paar Freunden in eine Karaokebar. Ein Fan des Paares nutzte die Gelegenheit um ein Foto mit den "Twilight" Stars zu machen. Dieses postete sie auf Twitter. Damit liefert sie den Fotobeweis, dass Kristen Stewart und Robert Pattinon auch weiterhin engen Kontakt haben und offenbar alles gut zwischen ihnen ist. Von Trennung kann offensichtlich nicht die Rede sein. Auf dem Bild sieht man auch, den neuen extremen Kurzhaarschnitt von Pattinson.

Übrigens sagte die Glückliche, die das Foto des Paares besitzt, dass beide sehr nett waren, allerdings Pattinson etwas schüchtern wirkte. Ob Kristen und ihr Liebster in der Bar schmusten, sich küssten oder Händchen hielten wollte der Fan nicht verraten und erklärte, dass sie diese auch nicht ständig im Blick hatte und auch nicht permanent anstarrte.


Teilen:
Geh auf die Seite von: