Von Stephanie Neuberger 0
Stewart: Date mit Robert

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Date nach der Met Gala

Kristen Stewart ging vielleicht alleine über den roten Teppich bei der Met Gala, doch einsam war die Schauspielerin auf keinen Fall. Denn nach der Feier traf sie sich mit Robert Pattinson für ein Date.


Bei der diesjährigen Met Gala trug Kristen Stewart einen schicken dunkelroten Look und gehörte mit dieser modischen Interpretation des Mottos "Punk" zu den schönsten Frauen des Abends. Leider kam Kristen alleine zur Gala. Ihr Liebster, Robert Pattinson, begleitete seine Freundin nicht zu dem Event. Aber dafür traf sich das Paar nach der Feier.

Wie eine amerikanische Internetseite berichtet, gingen Kristen Stewart und Robert Pattinson nach der Met Gala zusammen aus. Auf das Date hatte sich Kristen sicherlich schon während der Gala gefreut. Allerdings war das Treffen des Paares vermutlich nicht sehr romantische oder heiß, denn sie waren nicht alleine. Den restlichen Abend verbrachten Robert und Kristen mit Dakota Fanning. Aber auch wenn sie nicht nur zu zweit waren, haben Stewart und Pattinson sicherlich kleine ungestörte Momente gefunden.

Bei der Met Gala soll Kristen Stewart auch mit Roberts Kumpel Tom Sturridge und seiner Freundin Sienna Miller Zeit verbracht haben. Kristen soll auch die Gala zusammen mit Tom und Sienna verlassen haben, um sich schnellstmöglich auf den Weg zu Robert Pattinson zu machen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: