Von Sabine Podeszwa 2
R-Patz und Katy Perry bald zusammen?

Robert Pattinson und Katy Perry: Sie wären das perfekt Paar

Während Robert Pattinson gerade seine Trennung von Kristen Stewart verarbeitet, wird öffentlich schon fieberhaft nach einer würdigen Nachfolgerin gesucht. Katy Perry scheint die Lieblingskandidatin zu sein. Ob Rob auch dieser Meinung ist?


Nachdem Robert Pattinson sich von Kristen Stewart getrennt hat, fragt sich die Medienwelt, wer denn wohl die nächste Frau an Robs Seite sein wird. Der amerikanische Promi-Blog Hollywoodlife ist überzeugt, dass Katy Perry DIE Frau für Robert Pattinson wäre. Die Gründe dafür, haben sie auch gleich dargelegt.

Es ist allgemein bekannt, dass eine Freundschaft, die beste Grundlage für eine Beziehung ist. Da Rob und Katy schon seit einigen Jahren gut befreundet sind, dürften sie somit schon eine gute Basis geschaffen haben.

Während Kristen vier Jahre jünger ist als Rob, ist Katy genauso alt wie er, nämlich 27. Somit dürfte die Sängerin auch eine Spur reifer sein als Kristen und dementsprechend besser zu Rob passen. Auch die Chemie im Bett dürfte stimmen, denn laut Hollywoodlife hat Rob in "Breaking Dawn" bereits bewiesen, dass er wild im Bett ist und dabei gerne mal das Schlafzimmer zerlegt.

Katy Perrys Ex-Mann Russell Brand verriet in Interviews zudem, dass Katy im Bett auf verrückte Sachen steht. Die beiden dürfen sich also einig werden. Last but not least, hatte Katy in der Vergangenheit immer einen Hang zu bösen Jungs.

Sie war mit John Mayer, Travie McCoy und Russell Brand zusammen, die alle drei nicht unbedingt der Inbegriff des perfekten Partners sind. Sei es wegen Drogen oder eines übermäßigen Frauenverschleißes. Mit Robert Pattinson hätte Katy endlich einen Freund an ihrer Seite, mit dem es funktionieren könnte.


Teilen:
Geh auf die Seite von: