Von Alice Hornef 0
„Twilight“ trifft auf „Shades of Grey“

Robert Pattinson und Jamie Dornan: Ziemlich beste Freunde

Robert Pattinson und Jamie Dornan vebindet nicht nur ihr gemeinsamer Beruf als Schauspieler. Auch privat verstehen sich die beiden Stars super und verbringen viel Zeit miteinander. Verwunderlich ist das nicht, da Jamie bald den gleichen Medientrubel mit „Shades of Grey“ erleben wird, wie Robert damals bei der „Twilight“-Reihe.

Robert Pattinson auf dem roten Teppich bei der Filmpremiere zu "The Rover" in LA 2014, Twilight

Robert Pattinson auf dem roten Teppich bei der Filmpremiere zu "The Rover" in LA 2014

(© PicturePerfect / imago)
Jamie Dornan auf dem roten Teppich bei der Verleihung des GQ Man of the Year Award 2014, Shades of Grey

Jamie Dornan

(© Future Image / imago)

In ihrer Freizeit gehen Robert Pattinson (28), bekannt aus der „Twilight“-Saga, und Jamie Dornan (32), bekannt aus „Shades of Grey", gerne mal zusammen essen oder genehmigen sich den ein oder anderen Drink. Die beiden Schauspieler liegen total auf einer Wellenlänge und machen daraus auch kein Geheimnis.

Tipps von Robert

Jamie erzählt der „Variety“, dass er schon sehr viel mit Rob zu tun hatte. Vor allem den Medientrubel rund um den „Twilight“-Star bekam er hautnah mit und kann daraus viel lernen. Denn mit der Premiere seines neuen Films „Shades of Grey“ am Mitte Februar wird ihm ein ähnlicher Hype bevorstehen. Auf diesen will sich Jamie mit Roberts Hilfe vorbereiten.

Gemeinsame Barbesuche

Über was genau sich die beiden allerdings bei ihren privaten Treffen unterhalten und welche Tipps Robert für seinen Freund parat hat, will Jamie nicht preisgeben. Im Interview äußerte er sich so: „Ich erinnere mich nicht, über was wir beim letzten Mal sprachen, als wir uns sahen. Ich glaube, wir betranken uns einfach nur.“

Galerie: Die Funny-Faces der „Twilight“-Stars


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 16

"Twilight" Quiz Wie hießen Bellas Freunde in der Schule?