Von Kathy Yaruchyk 0
Rob und Nina Schubert

Robert Pattinson: So sieht seine Ex-Freundin aus

Nach Kristens Affäre sind Robert Pattinson und Kristen Stewart wieder glücklich zusammen. Doch bevor sie sich im Jahr 2008 kennenlernten, waren die zwei natürlich auch mit anderen Partnern zusammen. Robs erste Freundin heißt Nina Schubert und ist vom Typ her ganz anders als Kristen.

Robert Pattinson und seine Ex Nina Schubert

Robert Pattinson und seine Ex Nina Schubert

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Robert Pattinson (26) und Kristen Stewart (23) sind Hollywoods Traumpaar Nummer eins. Trotz Kristens Affäre mit dem Regisseur Rupert Sanders im Sommer 2012 sind sie bei den Fans noch immer sehr beliebt. Kennengelernt haben sie sich bei den Dreharbeiten zu "Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen" im Jahr 2008. Ihre Beziehung haben sie jedoch erst ein Jahr später öffentlich bestätigt.

Doch natürlich hatten die Schauspieler zuvor auch schon Partner. Kristen Stewart war drei Jahre lang mit Schauspielkollegen Michael Angarano (25) liiert. Zwar ist es nicht bestätigt, doch vermutlich war Rob der Grund für die Trennung von ihrer Jugendliebe.

Robert Pattinson war mit Nina Schubert zusammen

Auch für Robert Pattinson war Kristen nicht die erste Freundin. Mit 17 war er drei Jahre lang mit Nina Schubert zusammen. Das ehemalige Model ist drei Jahre älter als Rob und wurde in Deutschland geboren, lebt allerdings in Groß Britannien. Mittlerweile hat sie ihre Modelkarriere an den Nagel gehängt und arbeitet als Musikerin. Die zwei haben eine Zeit lang angeblich sogar zusammen in London gelebt. Vor ihrer Liebesbeziehung kannten die zwei sich schon ewig, weil sie Nachbarn waren.

Als Kristens Affäre öffentlich wurde, hat Nina Rob unterstützt: "Er ruft Nina um 2 Uhr morgens an und sagt immer wieder, wie dumm er sich fühlt, weil er nicht gemerkt hat, was zwischen Kristen und Rupert abging. Sie hört ihm zu und rät ihm, keine vorschnellen Entscheidungen zu treffen, und sich all die Zeit zu nehmen, die er braucht", verrät ein Insider dem britischen Look-Magazin.

In einem älteren Interview hatte die Blondine auch Folgendes verraten: “Rob wird ein toller Vater. Er ist sehr talentiert. Eventuell wird er ein Writer. Ja, er wird Filme ‘schreiben’ und spielen.” Mit ihrer Vermutung hat sie ins Schwarze getroffen, denn mittlerweile ist Rob einer der erfolgreichsten Schauspieler weltweit.


Teilen:
Geh auf die Seite von: