Von Jasmin Pospiech 3
Rockt roten Teppich

Robert Pattinson: Sexy auf der "Cosmopolis"-Premiere!

Gestern Abend war die Premiere seines neuen Streifens "Cosmopolis" in New York. Scharen von Fans und Journalisten waren da, um zu sehen, wie Robert Pattinson sich so nach dem Seitensprungskandal schlägt.


Wow, was für ein sexy Anblick! Bei den Fotos kann einem ganz heiß werden. Haartolle, männlicher 3-Tage-Bart und ein eng geschnittener samtblauer Gucci-Anzug. Die Rede ist von niemand Geringeren als Robert Pattinson (26) auf der Premiere seines neuen Films "Cosmopolis" in New York!

Die letzten Wochen waren für den "Twilight"-Darsteller eine Tortur. Der, der sein Privatleben immer in der Öffentlichkeit heraushalten wollte, war plötzlich Thema Nummer eins und das öffentliche Geständnis seitens Kristen Stewart (22) machte die Sache auch nicht besser. Insidern zufolge soll er sogar ziemlich wütend gewesen sein. Daraufhin versteckte er sich und wurde nicht mehr gesichtet. Außer ein paar angeblichen exzessiven Sauftouren mit Kumpels.

Doch jetzt ist er pünktlich zur Premiere wieder aufgetaucht. Strahlend wie nie zuvor! Gut sah er aus, ließ sich nichts anmerken, war ganz profi und nahm sich gut gelaunt extra viel Zeit für seine Fans. Denn er wusste genau, dass er an diesem Abend und nicht sein neuer Streifen hauptsächlich im Fokus der anwesenden Presse und Fans stehen würde. Es schien uns regelrecht ein anderer, selbstbewusster Robert Pattinson entgegenzutreten, der vielleicht auch damit sagen wollte, dass er nun einen neuen Weg einschlägt. Sogar ohne Kristen?

Wir werden sehen.

Aber zu allererst können wir dazu nur getrost sagen: Bravo, gut gemeistert!


Teilen:
Geh auf die Seite von: