Von Lisa Winder 0
In Los Angeles

Robert Pattinson: Sein nächster offizieller Auftritt

Robert Pattinson hat sich schon lange nicht mehr auf dem roten Teppich blicken lassen. Der Schauspieler drehte in letzter Zeit zwei Filme und konzentrierte sich auf sein Privatleben. Nun wurde bekannt, dass der Schauspieler endlich wieder an einer offiziellen Veranstaltung teilnehmen wird. Hier erfahrt ihr mehr dazu.

Lange hat man Robert Pattinson nicht mehr auf offiziellen Veranstaltungen gesehen. Der Schauspieler zog sich nach der Trennung von Kristen Stewart aus der Öffentlichkeit zurück und konzentrierte sich auf das Wesentliche. 

Dieses Jahr drehte Robert Pattinson bereits "The Rover" und "Maps to the stars". Desweitern hat der Twilight-Darsteller für folgende Filmprojekte bereits unterschrieben: "Mission: Blacklist", "Queen of the Desert" und "Hold on to me". Doch bis die Filme auf der Kinoleinwand laufen, müssen wir uns noch ein wenig gedulden. 

Robert Pattinson besucht Verleihung

Nun wurde aber bekannt, dass Robert Pattinson am 24. Oktober an den "2nd annual Australians In Film Awards Benefit and Dinner" in Los Angeles teilnehmen wird. Zusammen mit "The Rover"-Regisseur David Michôd wird Pattinson bei der Verleihung einen Preis übergeben. 

Wir sind gespannt und freuen uns auf neue Bilder des attraktiven Schauspielers. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: